illycaffè präsentiert Espressomaschine Francis X7.1 Iperespresso für besonderen Espressogenuss

Ausgewogen und vollmundig. Die Süße wird durch den Dialog aus angenehmer Säure und Bitterkeit sofort spürbar. Die letzte Wahrnehmung wird durch Noten von Blumen und Früchten, Karamell, geröstetem Brot, Schokolade sowie Spuren von Mandel und Honig vervollständigt.

IMG_7526

Mit der Espressomaschine Francis Francis X7.1 Iperespresso für Endverbraucherbietet illycaffè ein System an, das den Espressogenuss noch erlesener macht. DieBesonderheit liegt in der neuartigen Kapsel, die wie eineeigenständige Extraktionskammer funktioniert. Im Unterschied zu anderen Kapselsystemen, die den Espresso in einem einzigen Schritt zubereiten, findet die Kaffeezubereitung in zwei Phasen statt: der Hyperinfusion und der Emulsion. Dies ermöglicht die optimale Extraktion aller wertvollen Kaffeearomen und garantiert eine samtweiche Crema, die sich bis zu 15 Minuten auf dem Espresso hält.

Für die Zubereitung eines perfekten Espressos, einfach die Kapsel in den Kapselhalter einlegen, Kapselhalter in der Brühgruppe festdrehen und per Knopfdruck die Wasserzufuhr starten. Die Maschine ist mit einem automatischen Tassenstop ausgerüstet, der auf das individuell gewünschte Tassenvolumen programmiert werden kann. Die X7.1 verfügt darüber hinaus über eine Hochleistungsdampfdüse für die Zubereitung von herrlich cremigem Milchschaum. Den Betriebsstatus der Maschine zeigen die akustischen und optischen Signale an. Für minimalen Stromverbrauch schaltet sich das Gerät nach 30 Minuten Inaktivität automatisch ab. Maschine und Kaffee kommen zu keiner Zeit in Kontakt miteinander, so dass der Reinigungsaufwand der Maschine minimal ist. Über den seitlich angebrachten professionellen Dampfhahn kann cremiger Milchschaum zubereitet werden.

IMG_7528

Espressotassen „Iperespresso“

Die von Matteo Thun entworfenen, eleganten Tassen unterstreichen die besonderen Merkmale des illy-Espressos. Die interessante Mischung von Glas und Milchglas stellt die illy-Mischung in den Mittelpunkt des vollkommenden Genusses. Die Tassen lassen sich schnell erwärmen, so dass sich die Kaffeearomen bestmöglich entfalten können.

illycaffè

Seit 1933 hat sich illycaffè in dritter Generation dem Ziel verschrieben, Menschen auf der ganzen Welt, die Wert auf eine hohe Lebensqualität legen, mit einem ausgezeichneten Espresso zu verwöhnen. Dabei ist illycaffè stets auf der Suche nach dem besten Kaffee, den die Natur hervorbringt, und der durch die Verarbeitung mit modernsten Technologien weiter veredelt wird.

Das im italienischen Triest ansässige Unternehmen illycaffè produziert und vertreibt einen einzigartigen Espressokaffee und steht mit seinem Namen weltweit für Spitzenqualität. Mehr als 50.000 der führenden Restaurants und Kaffeehäuser in 140 Ländern schenken täglich über sechs Millionen Tassen illy-Espresso aus. espressamente illy ist eine italienische Kaffeebarkette, die in 30 Ländern mit 200 Läden präsent ist. Mit dem Ziel, die Kaffeekultur weiter zu verbreiten, hat illy die Universität des Kaffees gegründet: Ein Schulungszentrum, das Kaffeebauern, Angestellten in Kaffeebars und Kaffeeliebhabern alle Aspekte des Kaffees in Theorie und Praxis vermittelt. Weltweit beschäftigt illycaffè rund 700 Mitarbeiter und verzeichnet einen konsolidierten Umsatz von 270 Millionen Euro.

Copyright by illycaffè

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s